Ridersclub Freeride-Weekend mit Hari Koidl


 


Der Grundgedanke bei der Geschichte ist zunächst mal Flexibilität! ;) Wir fahren dahin wo es Schnee hat! D.h. kleine Gruppe (6 Personen), spontane Auswahl der Unterkunft und natürlich des Spots. Tendenziell geht es nach Tirol, da Hari aus der Wildschönau kommt und da einfach zuhause ist ;)
Apropos Hari... Ihr kennt ihn vlt. aus Nauders wo er schon die letzten Jahre für Ortovox die Safety-Workshops bei unserem Testweekend gemacht hat. Super Typ, unglaublich viel Know-How und einfach der beste Führer den man sich wünschen kann! ;)
An dem Wochenende geht es ihm darum, dass wir nicht nur so viel Powder wie möglich unter die Latten bekommen, sondern dass er uns dabei auch noch beibringt auf was man achten muss, wie man sich bewegt, Aufstiege plant, Sicherheit vermittelt und vieles mehr. Er greift einfach in seine Trickkiste und lässt uns daran teilhaben Sehr gutes Ding!


Ablauf
Wir werden Freitag mit eigenen PKWs anreisen. Vorher natürlich klären wo es hingeht und wo wir übernachten und uns dann am Abend irgendwo in den Bergen mit Hari treffen.
Samstag und Sonntag stehen wir dann auf den Brettern und werden tief in das fett verschneite Backcountry abtauchen!
Dementsprechend können wir euch hier auch keinen Komplettpreis ausrechnen, da einfach noch nichts feststeht ;) Ihr müsst also etwas (viel) Flexibilität mitbringen und euch darauf einlassen was wir aussuchen werden... Ok, es wird von der Unterkunft her weder ein 5 Sterne Hotel werden, also keine Angst, da achten wir schon drauf ;) Aber es könnte durchaus eine einfache Berghütte werden oder – sofern das nicht greifbar ist – ein nettes Hotel irgendwo in der Nähe.
Von der Anfahrt her werden wir es auch so gestalten dass die Entfernung im Verhältnis zu einem Wochenende steht.
Da wir aber ja eine kleine Gruppe sein werden, besteht ja auch die Möglichkeit dass wir im Vorfeld gemeinsam die Alternativen besprechen.
Eines ist aber sicher – es wird der Kracher! ;)

Ausrüstung
- Safety Equipment (LVS, Schaufel, Sonde) kann bei Bedarf gestellt werden
- Entsprechenden Rucksack müsst ihr dabei haben
- Boards können wir euch stellen (Ridersclub Board-Pool), allerdings müssen wir dann noch Schneeschuhe o.ä. organisieren
- Wer ein eigenes Splitboard hat... um so besser
- Für Skifahrer: Ihr solltet fette Ski mit aufstiegsfähiger Bindung und Fellen am Start haben

Wenn ihr noch Fragen habt, schreibt uns oder ruft uns an

Termine

  • 19.01. – 21.01.2018


Leistungen
- 2 Tage Freeriding mit Hari
- Rest ergibt sich ;)

Preis
Pro Person 200,-
Zusätzliche Kosten vor Ort:
- evtl. Skipass
- Übernachtungskosten

Leihmaterial
Diesen Winter gibt es exklusiv für h2o-Gäste ein Kontingent an Leihmaterial bei engelhorn sports! Ski, Snowboards und Snowboardschuhe. Wir bitten um rechtzeitige Reservierung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Preise können wir euch gerne via mail zukommen lassen. Ebenfalls bitten wir zu beachten, dass der alte Grundsatz gilt 'solange der Vorrat reicht' ;) Abholung etc. bei engelhorn sports in der city im UG in der Skiwerkstatt.
engelhorn sports



Tags: Österreich, April, Ridersclub, Skireise, Snowboardreise, Busreise, Mannheim, engelhornsports, powder, beste, Party, Apartment, Winterurlaub

E-Mail

Inspiration

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 13 Uhr bis 19 Uhr
fon +49 (0)621-7901188 oder
fon +49 (0)6232-657770
fax +49 (0)621-7901182

was uns wichtig ist