h2o Ridersclub

So die Damen und Herren,
hier ein paar Infos was es denn mit "diesem" Ridersclub so auf sich hat ;)
Generell kann man sagen, dass es 2 Pfeiler gibt, auf denen die ganze Geschichte beruht:

1. Einen Haufen Aktionen das ganze Jahr über, wo man sich mit Leuten hier aus der Region treffen kann, um zusammen etwas cooles zu machen. Mountainbiken, SUP und Wakeboarden im Sommer und natürlich die ganzen Special Trips im Winter. Und was uns sonst noch alles einfällt. Gute Community einfach :)

2. Und es geht tatsächlich auch ein wenig um´s Geldsparen ;) Denn im Päckchen sind ein Haufen Vorteile, die euren Geldbeute den Winter über schonen sollen...

Eigentlich ist damit auch schon fast alles gesagt, aber natürlich wollen wir das noch etwas besser erklären ;)


Im Sommer...
...gibt es einfach immer ein Angebot an Möglichkeiten, wo man sich völlig zwanglos anschließen kann. Wie oben schon erwähnt, MTB, SUP und Wasserski/Wakeboard. Wird aber auch gerne spontan ergänzt, sobald eine coole Idee da ist :)

Infos und Austausch dazu gibt es immer auf der Ridersclub Facebook-Gruppe. Wer will (und kein fb benutzt), kann sich auch gerne via Mail den Link zum "verschwörerischen" Ridersclub Kanal auf Telegram schicken lassen ;)
Die ganzen Geschichten im Sommer sind generell kostenlos und werden komplett im Jahresbeitrag abgedeckt :)

Im Winter...
...planen wir zusätzlich zu unserem "normalen" Reiseprogramm ein paar sehr spezielle Trips, die wir in der Art und Weise einfach nicht jedes Wochenende (vom Aufwand her) realisieren könnten, aber auch meist unseren "normalen" Gästen auch nicht zumuten könnten ;)
Aber das könnt ihr ja bei der Beschreibung der einzelnen Trips nachlesen. Auf jeden Fall sind die Tage mit dem Ridersclub immer außergewöhnlich gut! :)
Abgesehen von den Events könnt ihr als Mitglied auch immer auf unseren Ski- und Board-Pool zugreifen! Aktuelle Boards (Freeride und Split) von Nitro und entsprechende Latten von Black Crows (auch komplett mit Aufstiegsbindung und Fellen) stehen euch kostenlos zum Test zur Verfügung! Könnt ihr unkompliziert bei uns abholen und mitnehmen...!

Winter 2022/23
Auch diesen Winter werden wir natürlich etliche Ridersclub Trips planen, allerdings kommen wir damit erst Mitte des Jahres raus, jetzt ist noch zu früh ;)
Hier aber generell die Ideen für den Winters:

> Ridersclub Tagestrip in die Vogesen...

> Ridersclub Freeride Days in La Plagne im Chalet von Bergführer Noel...

> SLUSHBOOMBANG in Zams als Endof Season Weekend im März...

> Diverse Freeride Weekends in Tirol mit Hari Koidl...

> Und natürlich was uns sonst noch so alles einfällt was Spaß macht! ;)

Was uns generell wichtig ist
Der Ridersclub ist keine elitäre Geschichte, sondern offen für alle!
Ihr müsst keine Profis auf den Brettern oder bei welchem Sport auch immer sein... Alles ganz entspannt, sportlich, easy! :)

Geld sparen im Ridersclub
Yo, die Finanzen... ;)
Wie gesagt, in erster Linie ist der Club dafür da, zusammen eine gute Zeit zu haben. Aber eben auch, um tatsächlich ein paar Euros rund ums Reisen und den Wintersport zu sparen.

Natürlich müssen wir das Ding auch irgendwie finanzieren und deswegen kostet der Ridersclub als Jahresbeitrag Euro 40,-
Dafür könnt ihr - inklusive der ganzen o.g. Aktionen - auch noch diese Benefits in Anspruch nehmen:

> 1x pro Jahr freie Busfahrt zum Boarden/Skifahren in die Vogesen
> kostenloser Zugriff auf unseren Nitro & Black Crows Board- & Ski-Test-Pool
> 5% Rabatt auf alle h2o-Reisen (max. Euro 25,- Rabatt)
> 2x pro Jahr 50% auf jede Art von Snowboard- oder Skiservice bei engelhorn-sports
> kostenlose h2o-Wakeboard-Hours in St. Leon (Juni bis Sept, je 1,5h Bahnmiete)
> kostenlose Reise-Rücktritts-Versicherung auf allen h2o-Reisen (ausser Flugreisen)
> kostenlose Freizeit-Haftpflichtversicherung für Snowboard, Ski, Bike, Kitesurfing u.ä.
> Teilnameberechtigung an allen Ridersclub Veranstaltungen (Ihr könnt immer gerne eine Begleitperson mitbringen)

Da das hier keine Butterfahrt ist und ihr alle selbst rechnen könnt, ersparen wir euch eine "Vor-Rechnerei" was das alles zusammen ergeben kann ;)
Wenn ihr noch Fragen zum Club habt, wir stehen euch wie immer jederzeit und gerne zur Verfügung! :)

Und finally: Wenn ihr auch tatsächlich anmelden möchtet, dann einfach hier DAS FORMULAR ausfüllen ;)


 

 

 

AGB h2o Ridersclub

1.1 Die Mitgliedschaft im h2o Ridersclub ist kostenpflichtig (Euro 40,- pro Kalenderjahr) und gilt jeweils vom Zeitpunkt der Anmeldung bis zum 31.12. des entsprechenden Jahres. Der Beitrag wird jeweils im Januar mittels Bankeinzug von h2o-tours eingezogen.

 

1.2 Die Mitgliedschaft verlängert sich nach Ablauf eines Jahres automatisch, es sei denn das Mitglied kündigt bis spät. 30.09. des jeweiligen Jahres.

 

1.3 Die Leistungen des Ridersclubs sind nicht übertragbar und können jedes Jahr erneut in Anspruch genommen werden.

 

1.4 Jedes Mitglied im Ridersclub erhält 5% Rabatt auf h2o-Reisen. Davon ausgenommen sind Tagesfahrten und an andere Veranstalter vermittelte Reisen. Maximaler Rabatt sind Euro 25,- Eine Akkumulation mit anderen Rabatten ist nicht möglich.

 

1.5 Bei Stornierung einer h2o Reise bis 3 Wochen vor Reisebeginn entstehen dem Ridersclub Mitglied Dank der Reiserücktrittsversicherung keine Kosten. Bei Stornierung innerhalb der letzten 3 Wochen vor Reisebeginn entfallen 20% Eigenbehalt. Flugreisen sind von der Ridersclub Reiserücktrittsversicherung ausgeschlossen.

 

1.6 Kern-Leistungen des Ridersclub sind: 5% Rabatt auf h2o-Reisen, 50% auf Service bei Engelhorn (2x pro Jahr), kostenlose Reiserücktrittsvers. auf h2o-Reisen, freie Busfahrt in die Vogesen (1x pro Jahr), kostenlose Freizeit-Haftpflichtversicherung. Alle weiteren Leistungen können jährlich variieren und sind bei Wechsel kein Kündigungsgrund.

 

E-Mail

Inspiration

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 13 Uhr bis 19 Uhr
fon +49 (0)621-7901188 oder
fon +49 (0)6232-657770
fax +49 (0)621-7901182

was uns wichtig ist

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.